1. Wiener Gemeindebauchor geht auf große Hoftour in Floridsdorf

1. Wiener Gemeindebauchor geht auf große Hoftour in Floridsdorf

Der wohnpartner-Chor tourt mit „Singalong“-Programm durch die Gemeindebau-Höfe. Während der Hochphase der Corona-Krise gewann der 1. Wiener Gemeindebau-Chor dank der Online veröffentlichten Video-Chorproben viele neue FreundInnen. Tausende WienerInnen nutzten die Chance und sangen sich die Sorgen von der Seele. Nun sind endlich auch wieder Liveauftritte möglich.

Der Klangkörper des Nachbarschaftsservices wohnpartner tourt die nächsten Monate durch die Gemeindebauten Wiens und lädt – unter Berücksichtigung des Mindestabstands – zum Mitsingen im Freien ein. Die Liedtexte samt Noten werden vor Ort verteilt. „Die Live-Auftritte des 1. Wiener Gemeindebauchors sind immer ein Highlight. Dass nun alle zum Mitsingen eingeladen sind, macht die Auftritte zu einem echten Gemeinschaftserlebnis“, dankt Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal dem Chor.Lieder, die jeder kennt und schätzt

Auf dem Programm stehen bekannte Volkslieder, deren Melodien bekannt sind und keine große Vorbereitung benötigen. Darunter sind Klassiker wie „Schön ist so ein Ringelspiel“ und „Hoch auf dem gelben Wagen“.

Chor sucht neue Mitglieder

Alle, die gerne beim 1. Wiener Gemeindebauchor mitmachen möchten, sind herzlich eingeladen, sich beim wohnpartner-Team des 22. Bezirks (01/24503-22080; lokal22@wohnpartner-wien.at) zu melden. Besonders groß ist der Bedarf übrigens an sangesfreudigen Männern.

Die bisher bekannten Auftrittstermine (jeweils 17 bis 18 Uhr):
22. Juni 22. Bezirk, Saikogasse 7, Hof zwischen Stiegen 1 und 5
24. Juni 21. Bezirk, Paul Speiser-Hof, Freytaggasse 1-9, Stiege 19
30. Juni 21. Bezirk, Schlingerhof, Brünner Str. 34-38, Stiege 24
1. Juli 2. Bezirk, Köppl-Hof, Saikogasse 6, Platz bei Stg 44
8. Juli 21. Bezirk, Prager Straße 93-99/Stiege 25
4. August 22. Bezirk, Quadenstraße 65-67, Hof zw. Stg 7 und 10
11. August 10. Bezirk, Olof-Palme-Hof, Ada-Christen-Gasse 2, Innenhof Stiege A und B