2020 überhaupt keine Volkfeste in Floridsdorf?

2020 überhaupt keine Volkfeste in Floridsdorf?

Schlecht sieht es für die unzähligen Volkfeste in Floridsdorf aus: Das Mailüfterl in Stammersdorf wurde zunächst verschoben und bald darauf abgesagt. Ebenfalls fix: Auch die Weintage werden 2020 nicht stattfinden. Offziell wurden alle Veranstaltungen bis Ende August abgesagt.

Aus heutiger Sicht schwer vorstellbar, dass ausgerechnet das auf September verschobene Donauinsel Fest stattfindet. Ebenso gefährdet ist das beliebte Erntedankfest oder der Stammersdorfer Pfarrflohmarkt. Letzter Höhepunkt vor dem Advent wären die Stürmischen Tage Anfang Oktober. Für viele Heurigen und Buschenschanken eine unverzichtbare Einnahmequelle und für viele Parteien – wenn das letzte der drei Weinfeste stattfindet – eine Woche vor den Wien-Wahlen eine unverzichtbare Werbemöglichkeit. Aus heutiger Sicht können keine Prognosen abgegeben werden, ob eines unserer Volkfeste 2020 durchgeführt werden kann. Alles hängt davon ab, ob es eine zweite Corona-Welle gibt oder nicht.