Aktuelle Veranstaltungen im Bezirksmuseum

30.09.2017: KAMMERMUSIKPROJEKT TRANSDANUBE. 4. Konzert „Beethoven V“ Ludwig van Beethoven: Sonaten für Violine und Klavier op.12 mit Maximilian BRATT, Violine und Gregor URBAN, Klavier. Beginn: 19.30. Eintritt: € 15,-, Studenten € 10,-

6.10.2017: AUF DER LAHMGRUABM UND AUF DER WIEDEN. Wiener Lieder aus zweieinhalb Jahrhunderten – eskapistisch, kulinarisch, und sogar a bisserl politisch mit Volker und Christl Schöbitz. Eintritt: freie Spende; Beginn: 18 Uhr.

7.10.2017: LANGE NACHT DER MUSEEN 2017, ab 18:00 Uhr bis 1:00 Uhr. Ausstellung: BEZIRKSTEIL FLORIDSDORF; Beethoven in seinem neu gestalteten Ausstellungsraum des Bezirksmuseums. 18:00 bis 22:00 Uhr stündliche Führungen im BEETHOVEN-ERDÖDY-ZIMMER.

9.10.2017: DIE SEELE RUSSLANDS – WIENER INSTRUMENTALSOLISTEN. Flöte, Klavier, Trompete, Posaune. Beginn: 19.30;

18,-. 12.10.2017:CICLO GIGLI. Opern – und Operettenmelodien. Beginn: 19h; Freie Spende.

14.10.2017: ERINNERUNGEN AN PETER ALEXANDER, CATARINA VALENTE & Co. Das SNGING DREAM TEAM präsentiert Liebe, Glück und 1.000 Schlager… ein Konzert-Abend voll Erinnerungen an die „gute alte Zeit“ mit Regine Pawelka-Oskera, Margit Pregler und Robert Valenta. Musikbeitrag: 12,- bei Vorreservierungen; 15,- am Konzertabend; Beginn: 19 Uhr.

20.11.2017: FLORIDSDORF IN DEN STÜRMEN DER REFORMATION. Die Ausstellung ist von Montag, 20. November bis Donnerstag 23. November ganztags von 9:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Der Vortrag findet am Montag, 20. 11. 2017 um 19 Uhr im Festsaal statt. Historische Lieder aus der Reformationszeit werden das Programm abrunden. Eintritt frei. Bezirksmuseum, Prager Straße 33, 1210 Wien. Kontakt: 0664/55 66 973 ; bm1210@bezirksmuseum.at