Aktuelle Veranstaltungen im Bezirksmuseum – Februar 2020

Aktuelle Veranstaltungen im Bezirksmuseum – Februar 2020

29.2.: „Ein Abend im Biedermeier“. Salonkonzert mit Werken von Franz Schubert und Josef Lanner sowie Liedern aus zeitgenössischen Bühnenstücken. Alice Waginger (Sopran), Judith Engel (Violine), Eva Krapf und Manfred Hohenberger (Klavier zwei-und vierhändig). Durch das Programm führt Manfred Hohenberger. Beginn: 18 Uhr. Eintrittsspende: € 12,-. Tel: 01/271 96 24.

1.3.: KAMMERMUSIK AM NACHMITTAG. Schüler der Musikschule Floridsdorf, Leitung Mag. Ingrid HOFBAUER. Beginn: 15.30 Uhr. Eintritt: freie Spende.

6.3.: DIE KURZE NACHT DES GUTEN TONS – Lesung & Musik. Michael Schefts liest aus alten Benimmratgebern von 1890 bis 1960 und das Duo Krapf/Berki (Isabella Krapf, chromatische Mundharmonika; Karoly Berki, Gitarre) sorgt für den musikalisch guten Ton. Ein kurzweiliger Streifzug durch die gesellschaftlichen Umgangsformen der Vergangenheit. Beginn: 19 Uhr. Eintrittsspende: € 12,-. Tel: 01/2719624.

8.3.: WEANERISCH GSUNGEN UND GREDT. Gottfried Falkenstein und Andreas Hirsch, Gesang; Christine Renhardt, Lesungen; Zsusanna Pongarz, Violine; Karl Mazourek, Klavier. Beginn: 17 Uhr. Eintritt: € 12,-. T: 01/2719624.

14.3.: WER A WEANALIAD NET IM HERZEN SPÜRT …. Musikalische Erinnerungen an Leopold Grossmann. Alina Feichtinger (Mezzo), Marcelo Okay (Tenor), Thomas Schmidt (Tenor), Yun-Ting Chiang (Flöte) und De-Ru Kung (Klavier). Beginn: 18 Uhr. Infos: www.beethoven-gedenkstaette.at

15.3.:TAG DER WIENER BEZIRKSMUSEEN 2020. Eröffnung der Sonderausstellung: „Kino, Theater, Varieté in Floridsdorf“. Musikalische Umrahmung: Robi Lakatos (Violine), Károly Berki (Gitarre). 20 großformatige Bildtafeln geben einen Überblick über historische Kinos, Theater und Varietés in Floridsdorf. Die Ausstellung kann bis zum 4. Oktober 2020 besichtigt werden. Beginn: 11 Uhr. Bezirksmuseum, Prager Straße 33, 1210 Wien. Kontakt: 0664/55 66 973 ; bm1210@bezirksmuseum.at