Andy Borg: TV-Comeback des ‘kleinen di cken Floridsdorfers’!

Andy Borg: TV-Comeback des ‘kleinen di cken Floridsdorfers’!

Nach dem Stadl-Ende 2015 ist es um Andy Borg ruhiger geworden. Auf ATV feiert der beliebte Entertainer am 12.  November sein Hauptabend-Comeback. Mit Stars wie den Stoakoglern, Patrick Lindner und Stefan Mross. Was wenige wissen: Andy Borg ist ein echtes Floridsdorfer Urgestein. Über sein Comeback und seine Erinnerungen an Floridsdorf hat er mit uns geplaudert.

Statt Platzverschwendung: Wohnen über dem Supermarkt

Statt Platzverschwendung: Wohnen über dem Supermarkt

Gab es vor 15 Jahren nur selten neue Großbauprojekte im 21. Bezirk, ist derzeit an jeder Ecke ein Baukran zu finden. Auch in einem Bezirk mit großen Grünflächen wie Floridsdorf wird der Platz immer knapper. Die Floridsdorfer Grünen warten nun mit einem innovativen Vorschlag auf: „Grünraum bewahren, Gewerbeparks überbauen!”

Ersatzpflanzungen: Warum eine Baumfällung im Gefängnis enden kann

Ersatzpflanzungen: Warum eine Baumfällung im Gefängnis enden kann

In Wien gibt es mitunter strenge Regeln. Zum Beispiel was das Fällen von Bäumen betrifft. Während Grundbesitzer Obstbäume ausnahmslos und ersatzlos fällen dürfen, können für das Entfernen einer ‘dicken’ Tanne umfangreiche Ersatzpflanzungen angeordnet werden. Wir haben uns nach den Regeln erkundigt.

Brünner Straße 116: Neues Wohnheim?

Helle Aufregung herrscht bei den Anrainern des Grundstückes Brünner Straße 116 in Groß Jedlersdorf. „Dort will nämlich die Gemeinnützige Privatstiftung „Prosandler“ als Grundeigentümerin ein sechsgeschossiges Wohnheim mit insgesamt 50 Heimplätzen errichten lassen. Viele direkte Anrainer haben erst nach der Bauverhandlung von diesem Projekt erfahren und fürchten einen massiven Wertverlust ihres Eigentums”, so WIFF-Obmann Hans Jörg Schimanek.

Kein Scherz: Als Österreich Fußball-Europameister war!

Kein Scherz: Als Österreich Fußball-Europameister war!

Der dritte Platz bei der WM 1954, Rang vier 1934 und das Erreichen des Semifinales der ÖFB-Damen vor wenigen Der dritte Platz bei der WM 1954, Rang vier 1934 und das Erreichen des Semifinales der ÖFB-Damen vor wenigen Monaten gelten als größte Erfolge eines österreichischen Fußball Nationalteams. Auch wenn es in Vergessenheit geraten ist: Wir sind sogar […]

Es wird a Wein sein – Buchpräsentation beim Strauch

Es wird a Wein sein – Buchpräsentation beim Strauch

Einladung zur Buchpräsentation im Buschenschank Strauch in Strebersdorf (Langenzersdorfer Straße 50a): Am 21. November präsentiert Beppo Beyerl seine Streifzüge durch die Wiener Weindörfer. Beyerl hat sich auf Wanderschaft begeben. Diesmal ging’s auf die sanften Hügel an der Peripherie Wiens. Ziel waren Stammersdorf, Strebersdorf & Co. Zweck der Übung: alles über deren Geschichte zu erfahren …

Streifzüge

Streifzüge

Meine lieben Fluaridsduafa! Ein Jubiläum hat für uns Transdanubianer heuer eine besondere Bedeutung, auch wenn es kein glanzvoll rundes ist. Die Eisenbahnfreunde unter Euch wissen, wovon die Rede ist. Vor 180 Jahren begann nämlich das Zeitalter der Eisenbahn in unserer Heimat, als am 13. November 1837 die erste Versuchsfahrt auf der Strecke von Floridsdorf nach […]