Weinwandertag am ersten Oktoberwochenende

Weinwandertag am ersten Oktoberwochenende

Wandern und Weingenuss – der traditionelle Wiener Weinwandertag bietet am ersten Oktoberwochenende eine perfekte Gelegenheit für einen Spaziergang in den malerischen Wiener Weinbergen. Auf einer Gesamtlänge von rund 25 Kilometern kann auf drei Routen nach Herzenslust gewandert werden. Entlang des Weges warten die Wiener Winzer mit ihren Köstlichkeiten aus Küche und Keller auf. So wird […]

Strebersdorferhof ist ‘Weinwirt 2017’

Strebersdorferhof ist ‘Weinwirt 2017’

Ausgezeichnet wurde der Strebersdorferhof auf der Rußbergstraße: Sabine Haas wurde vom Wirtshausführer als Bundeslandsieger in Wien zum ‘Weinwirt 2017’ erklärt. Außerdem erhielt der Strebersdorferhof im September offiziell das AMA Gastrosiegel. Sabine Haas (Bild unten in der Mitte): „Und im Falstaff 2016 haben wir 78 Punkte. Damit haben wir uns im Vergleich zum Vorjahr um drei Punkte verbessert!“ Schön, dass […]

Frischer Wind in der Kantine am Donaufelder Platz

Frischer Wind in der Kantine am Donaufelder Platz

Ein frischer Wind weht seit wenigen Wochen in der Kantine am Donaufelder Fußballplatz in der Nordmanngasse 24! Fritz Enz, bekannt als Chef der beliebten Floridsdorfer Stuben auf der Pragerstraße hat zu Saisonbeginn die Kantine übernommen. Bei ihm kann man sich darauf verlassen, dass er weiß, was Fans wünschen, hat er doch selbst bei der Vienna gespielt […]

Bauboom – die Übersicht!

Bauboom – die Übersicht!

Beinahe 100 Bauprojekte mit mehr als fünf Wohneinheiten umfasst unser großer Überblick über Bauprojekte in Floridsdorf. Die Liste reicht von 10-Parteienhäusern bis zu komplett neuen Stadtvierteln wie dem Donaufeld. Wir wollen Ihnen mit unserer Liste auf dieser und der übernächsten Seite einen möglichst umfassenden Überblick über die einzelnen Projekte geben.

Tipps für die Bürgschaft

Tipps für die Bürgschaft

Als Bürge bezeichnet man eine Person, die sich verpflichtet die Schuld eines anderen zu bezahlen. Man unterscheidet zwischen dem Bürgen, dem Ausfallsbürgen und dem Bürgen und Zahler. Der normale Bürge muss bezahlen, wenn der Schuldner (für den er gebürgt hat) die Schuld trotz Mahnung nicht bezahlt. Der Ausfallsbürge muss die fremde Schuld dagegen erst dann […]