Aktuelle Veranstaltungen im Bezirksmuseum – Februar 2020

Aktuelle Veranstaltungen im Bezirksmuseum – Februar 2020

29.2.: „Ein Abend im Biedermeier“. Salonkonzert mit Werken von Franz Schubert und Josef Lanner sowie Liedern aus zeitgenössischen Bühnenstücken. Alice Waginger (Sopran), Judith Engel (Violine), Eva Krapf und Manfred Hohenberger (Klavier zwei-und vierhändig). Durch das Programm führt Manfred Hohenberger. Beginn: 18 Uhr. Eintrittsspende: € 12,-. Tel: 01/271 96 24.

Festival der Saiteninstrumente

Unter dem Titel ‘Festival der Saiteninstrumente’ laden die Floridsdorfer Spatzen am 29. März in das Haus der Begegnung (Angerer Straße 14). Neben der Mandoline werden auch andere Saiteninstrumente vertreten sein und verschiedenste Musikgenres präsentiert. Eintritt: 14 €. Infos: 0664/504 4050 (Kubicek).

Literatur im Schloss

Literatur im Schloss

Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker: „Aufgedeckt“. Kulinarischen Geheimnissen auf der Spur. Es geht um das leibliche Wohl – um „Trinkgenuss und Tafelfreuden“. Im Schloss Seyring, am 31. Jänner. In witzigen Kurzgeschichten lässt das zu Gastrologen mutierte Autoren-Duo Jahrhunderte der Ess- und Trinkkultur revue passieren.

Aktuelle Veranstaltungen im Bezirksmuseum

Aktuelle Veranstaltungen im Bezirksmuseum

25.1.: KLASSIK COOL! Der Bub, der einmal eine Nuss war. Ein Märchen aus Südamerika, witzig und ungewöhnlich, arrangiert mit Musik von romantischer Klassik bis Jazz – ein interaktives Erlebnis, welches noch lange in Erinnerung bleibt. Beginn: ab 10 Uhr. Erwachsene: € 11,-; Kinder: € 9,-. Reservierung: 0660 581 33 96, office@grossundklein.info

1 2 3 22