Floridsdorf von oben 1958

Floridsdorf von oben 1958

Wie sehr sich Floridsdorf auch im Bezirkszentrum verändert hat, zeigt das Luftbild vom 21. Juni 1958: Unten rechts der Karl-Seitz-Hof, links davon der FAC-Platz in der Galvanigasse, wo heute die Kirche steht. In Bildmitte fährt noch die Nordwestbahn – mit Schrankenanlage auf der Prager Straße. Die Bauten zwischen Dunantgasse und Bahn fehlt ebenso, wie die Anlage oberhalb […]

Floridsdorf: NEOS fordern neue Straßenbahnlinie und geänderte Buslinien

Floridsdorf: NEOS fordern neue Straßenbahnlinie und geänderte Buslinien

Die Wiener NEOS befürchten Verkehrsprobleme in den Flächenbezirken Floridsdorf und Donaustadt. Grund dafür sei, dass das öffentliche Verkehrsnetz nicht mit den steigenden Bevölkerungszahlen in den beiden Bezirken mitwachse, hat NEOS-Gemeinderätin Bettina Emmerling bei einer Pressekonferenz am Montag kritisiert. Die Stadt investiere zwar in den Ausbau des Verkehrsnetzes, beschränke sich dabei aber weitgehend auf den innerstädtischen […]

Einziger Samstag-Pensionistenklub in Transdanubien erfolgreich gestartet

Einziger Samstag-Pensionistenklub in Transdanubien erfolgreich gestartet

 Als „echter Renner“ entpuppt sich der erst Ende September am Schlingermarkt eröffnete Pensionistenklub der Stadt Wien. „Der Klub ist so gut besucht, dass das Yoga-Angebot in einen größeren Raum verlegt werden musste, und auch die Tablet-Schulungen erfreuen sich großer Beliebtheit“, berichtet Bezirksvorsteher Georg Papai, der sich für einen Seniorentreff in dieser prominenten Lage im Bezirk […]

Ländermatch mit 22 Flaschen

Ländermatch mit 22 Flaschen

Statt zum Pfeiferl griffen die Schiedsrichter bei diesem Länderspiel zum Kostglas: Elf aktuelle steirische Sauvignon blanc traten in Wien paarweise und verdeckt gegen elf Sortenkollegen aus Rest-Österreich (unter ihnen auch zwei Wiener) an. Sechs Juroren bewerteten nach dem 20-Punkte-System: die drei Wiener Topwinzer Ing. Peter Berneiter, Karl Lentner und Ambros Steindl sowie die drei Weinexperten […]

Skraupstraße 12: Einfahrt ignoriert!

Skraupstraße 12: Einfahrt ignoriert!

„Die Einfahrt in der Skraupstraße 12 wird tagelang für Rettung, Feuerwehr, MA48, Hausbetreuung etc. verstellt”, ärgert sich Herr R. Die Polizei hätte sich für nicht zuständig erklärt und die Parkraumüberwachung komme hier nie vorbei. Herr R. „Eine Einladung für rücksichtslose Verkehrsteilnehmer …”

Schlingermarkt: Bezirk beschließt Leitbild 2030!

Schlingermarkt: Bezirk beschließt Leitbild 2030!

Einstimmig hat die Bezirksvertretung Floridsdorf in ihrer Sitzung am 7. November 2018 ein Leitbild für den Floridsdorfer Markt, besser bekannt als „Schlingermarkt“, den letzten Wiener Markt nördlich der Donau, beschlossen. Damit ist der Schlingermarkt der erste Markt Wiens mit einem Leitbild, wie in der seit Oktober 2018 gültigen Marktordnung vorgesehen.