Startschuss für kostenloses Kinderkultur-Programm

Startschuss für kostenloses Kinderkultur-Programm

Das LILARUM und Caritas Le+O (Leben + Orientierung) starten ein Vermittlungsprojekt, das auch jene Familien erreichen soll, die sonst nicht ins (Kinder-)Theater gehen. Beim Pressetermin zum Startschuss des Projekts war auch Floridsdorfs Bezirksvorsteher Georg Papai, der die Initiative unterstützt. Ihm ist es wichtig, dass „Kultur für alle leistbar“ sein soll, unabhängig vom Einkommen. Für die […]

Vandalen als Wiederholungstäter

Vandalen als Wiederholungstäter

Gleich zweimal in kurzer Zeit wurde ein kleines Türl im ‘Kleingartenverein Blumenfreunde’ nahe des Florido Towers mit brutaler Gewalt ruiniert. „Die Kosten für Einfahrtstor und Gehtürl werden von den Mitgliedern bezahlt. Der Aufwand für die Anzeige bei Polizei und Reparatur ist auch nicht unerheblich”, ärgern sich Anrainer.

Waldpark billiger als geplant!

Waldpark billiger als geplant!

Der Waldpark Koloniestraße wurde noch 2018 fertig gestellt. Nun liegt die Endabrechnung der zuständigen Fachdienststelle vor, die Überraschung: der Waldpark ist für den Bezirk um einiges günstiger als geplant. „Statt den budgetierten 300.000 Euro hat das Projekt rund 199.000 € gekostet”, freut sich Bezirksvorsteher Georg Papai.

Tomaschekgasse: Spatenstichfeier zum Neubau eines städtischen Kindergartens

Tomaschekgasse: Spatenstichfeier zum Neubau eines städtischen Kindergartens

Spatenstich einmal anders“ hieß es diese Woche beim Spatenstich für den Neubau eines Kindergartens in Wien-Floridsdorf in der Tomaschekstraße 42: Die Kinder hatten gemeinsam mit den PädagogInnen ein Lied einstudiert, um sich gebührend von ihrem „alten“ Kindergarten zu verabschieden. Der bestehende Kindergarten -erbaut im Jahr 1972 – musste vor kurzem abgerissen werden.

1 2 3 19