Der Mensch strebt in Wahrheit nach Anerkennung von der Wiege bis zur Bahre

Der Mensch strebt in Wahrheit nach Anerkennung von der Wiege bis zur Bahre

Meine lieben „Fluaridsduafa“! Vielleicht habt Ihr in einem Medium, etwa in einer Zeitung oder in einem sozialen Medium vor wenigen Wochen davon gelesen, dass man mir eine Ehrung zuteil werden ließ. Es war anlässlich der jüngsten Premiere im Gloria Theater, als der Herr Bezirksvorsteher mir diese in Form eines schönen Wappentellers überreichte, da man meinte, […]

Hunde in Wien

Hunde in Wien

Der beste Freund des Menschen hat in Wien kein leichtes Leben und muss sich, bzw. sein Halter, an einige Regeln halten, wenn er nicht böse Post vom Magistrat bekommen will. Nimmt man sich einen Hund, muss dieser einen Chip haben und in der Heimtierdatenbank erfasst sein. Dann kann oder muss man den Hund zur Hundesteuer […]

Streifzüge in „Eipeldau“

Streifzüge in „Eipeldau“

Meine lieben „Fluaridsduafa“! Obwohl ich in den Sommermonaten nicht unfleißig war und auch da nicht die Bretter zu vermissen vermochte, welche auch mir die Welt bedeuten, fand ich doch Zeit, mich unter anderem wieder einmal in eine Ausgabe eines Buches mit besonderem Bezug zu unserem Heimatbezirk zu vertiefen: „Briefe eines Eipeldauers an seinen Herrn Vetter […]

Aus der Redaktion 8/2019

Aus der Redaktion 8/2019

Gleich zwei neue Floridsdorfer Highlights können wir diesmal präsentieren: Am 5. September steigt der von der DFZ mitinitierte 1. Markttag am Schlingermarkt mit zahlreichen gratis Kostproben und Aktionen. Am 13. & 14. September findet das 1. Stramankerl – ein Straßenkunstfestival am Pius-Parsch-Platz statt: Mit Musik, Kunst, Riesenseifenblasen, Akrobaten, … Beide Veranstaltungen sollten Sie auf keinen Fall versäumen, Hannes Neumayer […]

1 2 3 19