Müllplanquadrate gegen Gemeindebauvermüllung

Müllplanquadrate gegen Gemeindebauvermüllung

Nahezu täglich dokumentiert Gabriele Schellig ihre „Berichte von der Müllfront in der Gemeindebauanlage Ruthnergasse 56-60”. Fast ebenso täglich erreichen die DFZ Berichte aus Floridsdorfer Gemeindebauten – Tenor: „Die Verschmutzung bei uns nimmt unerträgliche Ausmaße an!” Drei aktuelle Fälle.

Noch 2019: Neuer Glanz für den Leopoldauer Platz

Noch 2019: Neuer Glanz für den Leopoldauer Platz

420.000 Euro sind im Bezirksbudget 2019 vorgesehen, um in das alte Leopoldauer Ortszentrum neuen Glanz zu bringen. Konkret geht es um den Karl-Seidl-Park. Jener Teil des Dorfangers, der der Kürschnergasse zugewandt ist. Über 60.000 Euro sind allein für die Instandsetzung des Teiches vorgesehen.

Kürschnergasse: Schotterweg durch Fußballplatz

Kürschnergasse: Schotterweg durch Fußballplatz

An einen Schildbürgerstreich denken nicht nur die Floridsdorfer Grünen: Quer zwischen einem ‘Fußballplatz’ auf der Kürschnerwiese in Leopoldau geht statt eines Trampelpfades plötzlich ein gut geschotterter Weg. Den hatte die MA42 angeblich aufgrund von Anrainerbitten gemacht. Gut gemeint, aber für das Fußballspielen wenig förderlich. Jetzt soll der Schotterweg wieder renaturalisiert werden …

Vor Schule: Tempolimit für 31er?

Vor Schule: Tempolimit für 31er?

Infos aus der Sitzung der Floridsdorfer Bezirksvertretung am 3. April: u Vor der Schule Regnerweg an der Brünner Straße gab es heuer einen tödlichen Unfall. Die Sicherheitssituation im Umfeld der Schule wird von der MA46 evaluiert. Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ): „Eine Temporeduktion der Straßenbahn wäre wünschenswert!”

Haus Frida hilft Müttern und Kinder in Not

Haus Frida hilft Müttern und Kinder in Not

Am Mittwoch eröffnete Caritas Präsident Michael Landau gemeinsam mit Frauen- und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal, Sozialstadtrat Peter Hacker, mit FSW-Geschäftsführerin Anita Bauer sowie dem Floridsdorfer Bezirksvorsteher Georg Papai ein neues Mutter-Kind-Haus für Wien. Im Haus Frida finden derzeit 23 Frauen und 36 Kinder ein sicheres Zuhause. „Wir freuen uns, das dritte Mutter-Kind-Haus der Caritas der Erzdiözese […]

Illegale Moschee: Keine Vereinbarung zwischen Außenministerium und Republik Iran

Illegale Moschee: Keine Vereinbarung zwischen Außenministerium und Republik Iran

Im Streit um den illegalen Betreib einer Moschee durch das „Zentrum der Islamischen Kultur Imam Ali“ im Gewerbegebiet in Leopoldau gab es sogar eine Anfrage im Nationalrat. Jetzt liegt die Antwort vor: Laut Außenministerin Kneissl gibt es  „zwischen dem BMEIA und der Botschaft der Islamischen Republik Iran in Wien keinerlei Vereinbarung in der gegenständlichen Sache“. Und […]

Ab 16. April: 36B – neue Buslinie zum Krankenhaus Nord

Ab 16. April: 36B – neue Buslinie zum Krankenhaus Nord

Ende Mai beginnt die Übersiedelung des Krankenhauses Nord nach Floridsdorf. Bereits ab 15. April sorgen die Wiener Linien mit Einführung der neuen Buslinie 36B von Jedlesee bis Leopoldau sowie mit längeren Betriebszeiten der Linie 36A und der Straßenbahnlinie 30 für eine noch bessere Erreichbarkeit der neuen Klinik. Keine Rede mehr ist von einer SPÖ-Ankündigung im […]

1 2 3 20