Ab 16. April: 36B – neue Buslinie zum Krankenhaus Nord

Ab 16. April: 36B – neue Buslinie zum Krankenhaus Nord

Ende Mai beginnt die Übersiedelung des Krankenhauses Nord nach Floridsdorf. Bereits ab 15. April sorgen die Wiener Linien mit Einführung der neuen Buslinie 36B von Jedlesee bis Leopoldau sowie mit längeren Betriebszeiten der Linie 36A und der Straßenbahnlinie 30 für eine noch bessere Erreichbarkeit der neuen Klinik. Keine Rede mehr ist von einer SPÖ-Ankündigung im […]

Illegale Moschee: Bezirksvorsteher schaltet BVT ein

Illegale Moschee: Bezirksvorsteher schaltet BVT ein

Nächstes Kapitel um die illegale Moscheenutzung eines Gebäudes im Leopoldauer Gewerbegebiet (Richard Neutra Gasse): Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ) hat nun das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT) eingeschaltet. Die illegale Inbetriebnahme einer Moschee in Floridsdorf müsse auf Ebene der Stadt Wien sofort unterbunden werden, fordert der Wiener Landesparteiobmann der FPÖ Johann Gudenus. 

Brünner Straße: FPÖ gegen Tempo 30

Brünner Straße: FPÖ gegen Tempo 30

Mit dem Vorschlag auf allen Straßen vor Schulen, also auch auf der Brünner Straße, Tempo 30 einzuführen, haben die Grünen Floridsdorf für Gesprächsstoff gesorgt. Die FPÖ Floridsdorf spricht sich nun eindeutig dagegen aus: „Kein weiterer Anschlag der Grünen auf Wiens Autofahrer!“

Trotz Verbot: Moscheebetrieb in Leopoldauer Richard-Neutra-Gasse?

Trotz Verbot: Moscheebetrieb in Leopoldauer Richard-Neutra-Gasse?

Seit Jahresbeginn ist vielen Medienberichten zu entnehmen, dass die Botschaft der Islamischen Republik Iran eine Liegenschaft in einem Floridsdorfer Industriegebietgekauft (Richard Neutra Gasse 8) hat, um diese dem Verein „Zentrum der Islamischen Kultur Imam Ali“ zurNutzung zu überlassen. Bereits im April 2018 lehnte die Wiener Baupolizei die Errichtung einer Moschee oder die Nutzung der bestehenden […]