Neuer Glanz für Kulturdenkmäler

Neuer Glanz für Kulturdenkmäler

Unansehnlich und von wildem Grünwuchs umwuchert fristete der „Schmerzensmann“, laut Inschrift eine Statue aus 1673 mit der Darstellung Jesu Christi mit Dornenkrone und gefesselten Händen, bis vor kurzem völlig unbeachtet sein Dasein auf dem Rendezvousberg. Dank Hinweisen aus der Stammersdorfer Bevölkerung wurden WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek und der Leiter des Floridsdorfer Bezirksmuseums, Bezirksrat Ferdinand Lesmeister […]

Baustellenärger

Baustellenärger

Wenig erfreut über die Bauarbeiten am Marchfeldkanal sind viele Anrainer: „Die Durchfahrt in der Inge-Konradi-Gasse zur Ruth-Brinkmann-Gasse ist derzeit nicht möglich”, ärgert sich Karolina Kis. Täglicher Baustellenlärm und Staub gehören ebenfalls zum Alltag.

Müllplanquadrate gegen Gemeindebauvermüllung

Müllplanquadrate gegen Gemeindebauvermüllung

Nahezu täglich dokumentiert Gabriele Schellig ihre „Berichte von der Müllfront in der Gemeindebauanlage Ruthnergasse 56-60”. Fast ebenso täglich erreichen die DFZ Berichte aus Floridsdorfer Gemeindebauten – Tenor: „Die Verschmutzung bei uns nimmt unerträgliche Ausmaße an!” Drei aktuelle Fälle.

Baumrodungen zur Unzeit?

Baumrodungen zur Unzeit?

Die Schlägerungsarbeiten am Bisamberg zur Hauptbrut- und Setzzeit unserer Vogel- und Wildarten gehen trotz Kritik weiter. Man ist gerade dabei, unter der Hochspannungsleitung im ‘Herrenholz’ (einem Wald zwischen Stammersdorf und Hagenbrunn) rigoros abzuholzen. „Die Notwendigkeit dieser Arbeiten steht außer Zweifel, nur der Zeitpunkt ist für unser Wild ein Wahnsinn“, so der Floridsdorfer Bezirksjägermeister Ing. Leopold […]

Marchfeldkanal: Regeln gelten für alle!

Marchfeldkanal: Regeln gelten für alle!

 Der Marchfeldkanal hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Naherholungsgebiet in Floridsdorf entwickelt. Die naturnahen Uferzonen ziehen viele Fußgänger, Radfahrer und Hundehalter mit ihren Vierbeinern an. An schönen Tagen werden die Begleitwege des Marchfeldkanals bereits von mehreren tausend Personen frequentiert. 

Vor Schule: Tempolimit für 31er?

Vor Schule: Tempolimit für 31er?

Infos aus der Sitzung der Floridsdorfer Bezirksvertretung am 3. April: u Vor der Schule Regnerweg an der Brünner Straße gab es heuer einen tödlichen Unfall. Die Sicherheitssituation im Umfeld der Schule wird von der MA46 evaluiert. Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ): „Eine Temporeduktion der Straßenbahn wäre wünschenswert!”

1 2 3 18