Zebrastreifen gefordert – Neue Schutzwege Prager Straße, Weisselgasse & Pius-Parsch-Platz?

Zebrastreifen gefordert – Neue Schutzwege Prager Straße, Weisselgasse & Pius-Parsch-Platz?

Zwei neue Zebrastreifen an neuralgischen Punkten im Bezirk konnten 2018 errichtet werden und erleichtern das Leben der Fußgänger: Am Lorettoplatz in Jedlesee und Am Spitz bei der Passage zum Bahnhof. Anregungen für weitere sichere Querungen gibt es zahlreiche.

Floridsdorf: NEOS fordern neue Straßenbahnlinie und geänderte Buslinien

Floridsdorf: NEOS fordern neue Straßenbahnlinie und geänderte Buslinien

Die Wiener NEOS befürchten Verkehrsprobleme in den Flächenbezirken Floridsdorf und Donaustadt. Grund dafür sei, dass das öffentliche Verkehrsnetz nicht mit den steigenden Bevölkerungszahlen in den beiden Bezirken mitwachse, hat NEOS-Gemeinderätin Bettina Emmerling bei einer Pressekonferenz am Montag kritisiert. Die Stadt investiere zwar in den Ausbau des Verkehrsnetzes, beschränke sich dabei aber weitgehend auf den innerstädtischen […]

Stammersdorf: Jäger entfernen ‘Müll-Schandfleck’

Stammersdorf: Jäger entfernen ‘Müll-Schandfleck’

Der Müll-Schandfleck an der Stammersdorfer Schanze (DFZ 10/18) ist endlich Geschichte! Die Stammersdorfer Jägerschaft wollte die rechtlich unklare Entsorgungs-Zuständigkeit für den von einem Unbekannten wild entsorgten Müll zwischen dem Magistrat und dem Grundeigner nicht mehr abwarten. Die beherzten Weidmänner entsorgten den Hausrat in Eigenregie beim nagelneuen MA48-Mistplatz in Stammersdorf und die Natur kann wieder aufatmen. […]

1 2 3 17