Schlingermarkt: Viele Pläne für die Rettung

Schlingermarkt: Viele Pläne für die Rettung

Zugegeben: Der Floridsdorfer Markt hat schon bessere Zeiten erlebt. Die sollen jetzt endlich wieder aufleben. Der Schlingermarkt steht im rot-grünen Regierungsübereinkommen, Ende des Jahres soll das Konzept stehen, 2017 umgesetzt werden. Die Floridsdorfer Zeitung hat sich umgehört: Was wollen Standler, Kunden, Politiker?

Proteste gegen Rodung auf Zieselwiese in Stammersdorf

Im April bzw. Juni 2016 (vor bzw. nach der Jungenaufzucht) darf laut Genehmigung der MA 22 eine 30cm dicke Bodenschicht auf Teilen der Zieselwiesen beim Heeresspital Stammersdorf abgetragen werden. Bei der Bürgerinitiative ist man empört: „Sollten sich Ziesel weigern ihre Baue zu verlassen, werden die Baue rücksichtlos schichtweise weggebaggert – solange bis die Tiere die Flucht […]

1 15 16 17