Faschingsausklang am Schlingermarkt

Faschingsausklang am Schlingermarkt

Alles Fasching heißt es am 25. Februar am Schlingermarkt. Von 13 bis 15 Uhr lebt eine am Markt zuletzt leider eingeschlafene Floridsdorfer Tradition wieder auf: Faschingsausklang.

Petra Hameseder und Herbert Frei sorgen für die musikalische Umrahmung. Das Faschingszentrum Floridsdorf ist mit dabei und die berühmte Jedlersdorfer Faschingsgilde (Bild). Präsident Peter Binder: „Es wird Lieder und Reden geben. Und wir wollen, dass sich die Leute am Markt wieder verkleiden.” Die Standler werden selbstverständlich verkleidet sein und unter den Gästen wird das beste Kostüm prämiert. Standlersprecher Toni Kotnik schenkt Glühwein und Tee aus und natürlich wird es Krapfen geben.