Friedhof Jedlesee: Teurer 5-Meter-Radweg kommt nicht!

Abgeblasen ist – zumindest vorläufig – ein circa 5-Meter langer Lückenschluss des Radweges direkt vor dem Eingang zum Friedhof Jedlesee. Dazu hätte ein weiterer Baum gefällt werden, Verkehrsschilder, ein Zaun und ein Lichtmast versetzt werden müssen und die Sicherheit für Friedhofsbesucher hätte sich nicht wirklich erhöht. Vor allem aber wären die Kosten wohl im mittleren fünfstelligen Bereich gelegen: Viel Geld für keine Lösung! Über die Entscheidung zum Nicht-Bau freut sich auch die Gärtnerei Augustyn.