Gartentipps: Die wichtigsten Tipps für Ihren Rasen.

Gartentipps: Die wichtigsten Tipps für Ihren Rasen.

Derzeit explodieren unsere Gärten regelrecht. Auch der Rasen wächst täglich rasant. Für regelmäßiges Mähen ist Ihr Rasen dankbar. Die Faustregel: Je kürzer die Schnitthöhe ist, umso häufiger sollte auch gemäht werden.

Die ideale Schnitthöhe für Gartenrasen beträgt circa 3,5 bis 4 cm. Bei dieser Schnitthöhe sollte mindestens einmal pro Woche gemäht werden. Halten Sie sich dabei immer an die folgenden Regeln, dann kann nichts schief gehen:

Nie mehr als 1/3 der Gesamthöhe des Rasens wegmähen. u Stellen Sie den Mäher höher, wenn der gemähte Rasen deutlich heller wirkt als der ungemähte.

Auf scharfe Messer achten.

Mähen Sie, wenn das Gras trocken ist.

Fangen Sie das Schnittgut auf.

Düngen Sie Ihren Rasen dreimal pro Jahr (1x im zeitigen Frühjahr, 1x im Juni und 1x Ende August): Damit schaffen Sie die Voraussetzung, dass Ihr Rasen dicht und grün bleibt. Vertikutieren sollten Sie nur, wenn Rasenfilz vorhanden ist. Beregnen Sie Ihren Rasen ein bis höchstens zwei Mal pro Woche. Denn: Ständiges Gießen verhindert optimales Wurzelwachstum! Gießen Sie am besten in den Morgenstunden.

Neuer Rasen gewünscht? Rollrasen ist eine rasche Möglichkeit, um zum perfekten Rasen zu kommen.

Wir beraten Sie bei der Auswahl gerne. Wenn gewünscht führen wir auch die Arbeiten für Sie aus: Bodenvorbereitung, Verlegung und mit einer leichten Gartenwalze anwalzen. Ich wünsche Ihnen gutes Gelingen, Ihr Gärtner Gerhard Petrides von Blumen Regina. Kontakt: Tel. 0699 126 549 73, Mail: office@blumen-regina.at