Gesund im Bad: Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Fitzbauer bei der Sommertour der Wiener Gesundheitsförderung

Gesund im Bad: Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Fitzbauer bei der Sommertour der Wiener Gesundheitsförderung

Am Freitag, 27. Juli, besuchte die Bezirksvorsteher-Stellvertreterin von Floridsdorf, Ilse Fitzbauer, die Life Lounge der Wiener Gesundheitsförderung im Rahmen der diesjährigen Sommertour im Großfeldsiedlungsbad.

Mitten im dicht verbauten Floridsdorfer Wohngebiet liegt ein Juwel – das Großfeldsiedlungsbad. Die Wiener Gesundheitsförderung bot dort am Freitag Aktivstationen für Groß und Klein zu den Themen Ernährung, Bewegung und seelische Gesundheit. Unterhaltsame Bewegungsspiele, ein Zuckerquiz und Blutdruck-Selbstmessungen standen ebenso auf dem Programm wie das richtige Zähneputzen – auf dem überdimensionalen Gebiss vor allem für die Kleinen ein großes Vergnügen. Beim Quizrad wurde jede richtige Antwort zum Thema Gesundheit mit einem kleinen, gesundheitsförderlichen Geschenk belohnt.

Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Ilse Fitzbauer war ebenfalls vor Ort und zeigte sich erfreut: „Neben den vielen Naturbadeplätzen, die Floridsdorf auch zu bieten hat, ist das Großfeldsiedlungsbad für die Bewohnerinnen und Bewohner der Umgebung eine besondere Freitzeitoase. Perfekt, um aktiv etwas für die eigene Gesundheit zu tun, und äußerst empfehlenswert für alle Wienerinnen und Wiener, kleine wie große Wasserratten!“

An insgesamt acht Stationen macht die Wiener Gesundheitsförderung im Sommer 2018 mit ihrer Sommertour Halt. In den Wiener Freibädern erleben Besucherinnen und Besucher nicht nur Sonne und Badefreuden, sondern auch dass Gesundheit durchaus Spaß machen kann.

Mehr Informationen zu den Terminen finden Sie hier: www.wig.or.at