Goldenes Vierdienstzeichen für Gerasdorfer Polizisten

11
Gerhard Dulmovits und Landespolizeipräsident Gerhard Pürstl bei der Verleihung. Foto: LPD Wien.
Gerhard Dulmovits und Landespolizeipräsident Gerhard Pürstl bei der Verleihung. Foto: LPD Wien.

Der Gerasdorfer Chefinspektor i.R. Gerhard Dulmovits erhielt das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich auf Entschließung von Bundespräsident Alexander Van der Bellen für außergewöhnliche polizeiliche Leistungen in 41 Dienstjahren von Landespolizeipräsident Gerhard Pürstl überreicht.

Sicherheitsstadträtin Kristina Mandl gratuliert dem Polizisten aus Föhrenhain herzlich: „Es freut mich sehr, dass wir mit Gerhard Dulmovits einen so zuverlässigen und souveränen Menschen in unserem Team haben. Er hat sich in seiner langen Dienstzeit bei der Polizei um unser aller Sicherheit verdient gemacht. Ich gratuliere ihm sehr herzlich zu dieser hohen Auszeichnung.“