Grundsteinlegung

Grundsteinlegung

Grundsteinlegung für den ersten Neubau der syrisch-orthodoxen Kirche in Leopoldau war Anfang November im Ortszentrum von Leopoldau. Der Rohbau der Kirche der Pfarre Heilige Maria Mutter Gottes wurde fertiggestellt und zu diesem Anlass wurde der Grundstein der Kirche in das Fundament des Altars gelegt.

Mit dabei waren zahlreiche Ehrengäste wie Diözesanbischof Mor Dionysios Isa Gürbüz, Bezirksvorsteher Georg Papai und der Pfarrer der katholischen Nachbarn, Klaus Coolen.