Im Juli und August wird die Aktion „SeniorInnen unterwegs“ angeboten

Im Juli und August wird die Aktion „SeniorInnen unterwegs“ angeboten

Die langen Monate, in denen für die BesucherInnen der PensionistInnenklubs keine Ausflüge möglich waren, sind endlich vorbei: Im Juli und August wird nun die Aktion „SeniorInnen unterwegs“ angeboten.

Alle Wiener SeniorInnen sollen die Möglichkeit haben, während der heißen Monate Zeit im Grünen zu verbringen und den Sommer zu genießen. Von Floridsdorf aus werden am Mittwoch (Nachmittag) und am Freitag (Vormittag) Ausflüge in Erholungsgebiete und Entspannungsoasen in und um Wien angeboten. Zur Stärkung und Rast befindet sich in unmittelbarer Nähe des Ausflugszieles immer ein Gastronomiebetrieb.

Es ist keine Voranmeldung notwendig und der Preis pro Person und Fahrt beträgt 4 Euro. „Kommen Sie einfach zur angegebenen Zeit zum angegebenen Abfahrtspunkt und verbringen mit gleichgesinnten SeniorInnen einen erholsamenTag im Grünen“, regen Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Ilse Fitzbauer und die Floridsdorfer SeniorInnenbeauftragte Maria Filip zum Mitfahren an.

Termine:

Jeden Mittwoch, 13:00-18:00 Uhr, Treffpunkt: am Spitz (vor dem Amtshaus)

Jeden Freitag, 09:00-14:00 Uhr, Treffpunkt: Jedlersdorfer Straße 98 (PH-JED)

09:00-14:00 Uhr, Treffpunkt: Kürschnergasse 10 (PH-LEO)