Langenzersdorf: Tempo 80 auf A22 gefordert!

Eine überparteiliche Initiative in Langenzersdorf fordert Tempo 80 auf der A22, „weil der Lärm der Autobahn A22 immer unerträglicher wird”. Trotz steigender Zunahme der Autofahrten, (90.000 pro Tag) sei seit Jahren nichts geschehen. Jetzt wurde eine Unterschriftenaktion gestartet, die man auch im Bürgerservice Langenzersdorf unterschreiben kann! Siegfried Kruder: „Wir wollen wieder atmen können!”