Lebendig wirkende Beete, die nie langweilig werden

Lebendig wirkende Beete, die nie langweilig werden

Naturnahe Staudengärten sind äußerst wandelbar und dank winterharter Pflanzen das ganze Jahr über reizvoll anzusehen.

In seinem neuen Buch ‘Meine Welt der Stauden’ zeigt der passionierte Staudengärtner und Erfolgsautor Christian Kreß (‘Blackbox-Gardening’), wie man mit Stauden lebendig wirkende Beete und Gartenbilder anlegt, die ihr Aussehen im Jahreslauf vielfältig ändern und dadurch nie langweilig werden. Christian Kreß gewährt Einblicke in den Alltag seiner Gärtnerei Sarastro-Stauden und berichtet von seinen Reisen an die Naturstandorte seiner Staudenlieblinge.

Der Autor stellt für alle Standorte und Lebensbereiche passende Pflanzen vor, die geschickt kombiniert zu den unterschiedlichsten Gartentypen passen. Darüber hinaus gibt er hilfreiche Profitipps zur vorausschauenden Beetplanung, zu Bodenvorbereitung und Pflanzenpflege. Das reichlich bebilderte Buch beinhaltet nicht nur wichtiges Pflanzenwissen und praktische Anleitungen, es vermittelt auch die Begeisterung des Autors für seine Welt der Stauden und liefert so Inspiration zur Verwirklichung eigener Staudengartenträume.

Christian Kreß. Meine Welt der Stauden, Staudenbeete anlegen, pflegen und verändern. 224 S., 220 Farbfotos, geb. mit Schutzumschlag. 30,80 €. Eugen Ulmer.