Maschen für den Schlingermarkt: Die größte Picknickdecke Floridsdorfs entsteht!

Maschen für den Schlingermarkt: Die größte Picknickdecke Floridsdorfs entsteht!

Am Floridsdorfer Schlingermarkt, dem letzten ständigen Markt in Transdanubien, entsteht „Großes“. Die Gebietsbetreuung Stadterneuerung sammelt gestrickte oder gehäkelte Stofffleckerl, um daraus die größte gemeinschaftlich hergestellte Picknickdecke von Floridsdorf zu fertigen. Und es werden noch fleißige Hände gesucht!

Die Decke soll mindestens 5 x 5 Meter groß werden, damit sie beim für später geplanten Picknick am Schlingermarkt Platz für viele Menschen bietet. Dafür werden insgesamt 625 Stofffleckerl zu je 20 x 20 Zentimeter benötigt. Dieses Ziel kann nur erreicht werden, wenn viele an einem Strang ziehen und mithelfen. Wenn auch Sie zur größten Gemeinschafts-Picknickdecke beitragen möchten, können Sie Ihre 20 x 20 Zentimeter großen Stofffleckerl – seien sie gestrickt oder gehäkelt – zu den Öffnungszeiten ins GB*Stadtteilbüro bringen. Wolle stellt die GB* bei Bedarf kostenlos zur Verfügung.

Abgabe von gestrickten oder gehäkelten Fleckerl (20 x 20 Zentimeter):

GB*Stadtteilbüro für die Bezirke 21 und 22
Brünner Straße 34-38/8/R10, EG (Eingang beim Floridsdorfer Markt, unter den Arkaden des Schlingerhofs gegenüber der Blumenecke), 1210 Wien
MO, DI, MI, FR 14-18 Uhr und DO 9-18 Uhr
Infos unter (+43 1) 270 60 43 oder nord@gbstern.at.

Ein Nachbarschaftsprojekt der besonderen Art

Aufgrund der Corona-Ausgangsbeschränkungen konnten viele geplante Veranstaltungen der Gebietsbetreuungen Stadterneuerung nicht stattfinden. Stattdessen wurden alternative Ideen entwickelt, wie das Nachbarschaftsprojekt „eine Picknickdecke für Floridsdorf“, das in ungewissen Zeiten Mut spenden und eine Perspektive auf die Zeit nach der Pandemie bieten sollte.

Das GB*-Team wandte sich mit einem Aufruf an KooperationspartnerInnen und AnrainerInnen, in Heimarbeit Fleckerl zu stricken oder zu häkeln. Diese werden nach und nach zu einer anwachsenden Decke zusammengefügt. Entstehen soll so die größte Picknickdecke Floridsdorfs, auf der sich alle Beteiligten aus dem Stadtteil in Zukunft bei einem gemeinsamen Picknick versammeln können. Den Anfang machte die engagierte Strickrunde am Schlingermarkt, die ansonsten im Rahmen der Initiative „Stadtteilpartnerschaft“ die Räumlichkeiten der GB* nutzt, um gemeinsam zu stricken.

Details zum Fortschritt der Decke sowie die Picknick-Einladung gibt’s auf www.leben-am-schlingermarkt.at und www.gbstern.at