Präsentation: 21 Projekte für den 21. Bezirk

Floridsdorf geht neue Wege in Sachen Transparenz und Beteiligung: Bezirksvorsteher Georg Papai präsentierte im Florido Tower ’21 Projekte für den 21. Bezirk‘ „Unser Bezirksbudget ist in Zahlen gegossene verantwortungsvolle Politik!“, stellte der Floridsdorfer Bezirksvorsteher Georg Papai zu Beginn der Veranstaltung „21 Projekte für den 21. Bezirk“ klar.

Und es war wohl weniger das markante Datum – der 21. Februar – und der perfekte Rundumblick über Floridsdorf als das spannende Thema selbst, das an diesem Abend weit mehr Floridsdorferinnen und Floridsdorfer in den Floridotower lockte, als der Bezirkschef selbst erwartet hatte: Ein Bezirksbudget mit Investitionen „zum Anfassen“ – das gibt es in Wien nicht alle Tage!

Ausgeglichenes Budget mit breiter Mehrheit

€ 22.974.900,- wird der Bezirk im laufenden Jahr in seine verschiedenen Aufgabenbereiche investieren. Dem stehen Einnahmen von Seiten der Stadt in Höhe von € 17.183.900,- und Rücklagen in Höhe von € 10.271.921,- gegenüber. – Ein ausgeglichenes Budget. Gefahr, in die roten Zahlen zu rutschen, gibt es keine. Mit entsprechender Mehrheit wurde der Bezirksvoranschlag auch in der Sitzung der Bezirksvertretung am 13. Dezember 2017 beschlossen: SPÖ, Grüne, WiFF, ÖVP, Neos und 2 unabhängige Bezirksräte stimmten für das Budget; nur die FPÖ stimmte dagegen.

Bezirksvorsteher Georg Papai bei der Präsentation. Bild: BV21.
Bezirksvorsteher Georg Papai bei der Präsentation. Bild: BV21.

Schwerpunkt: „Floridsdorf zukunftsfit machen“

„Mehr Aufenthaltsqualität und Sicherheit im öffentlichen Raum, Investitionen in unsere Kinder und damit in unsere Zukunft, neue Impulse im Bezirkszentrum, Vielfalt in einem Floridsdorf zum Wohlfühlen, jedes Jahr eine neue Parkanlage und Infrastrukturmaßnahmen, die Floridsdorf zukunftsfit machen“, umreißt Bezirksvorsteher Georg Papai die deutlichen Schwerpunkte im Floridsdorfer Bezirksbudget.

Der größte Anteil davon entfällt – wie in einem Bezirk dieser Größenordnung mit 158.712 EinwohnerInnen (Stand 1.1.2017) auf einer Fläche von 44,46 km² nicht anders zu erwarten – auf die allgemein bildenden Pflichtschulen mit € 7.247.600,-.

Gefolgt von Straßenbau (€ 4.696.500,-), Kindergärten (€ 2.530.700,-), Parks, Spielplätze und Begrünung (€ 2.057.500,-) und öffentlicher Beleuchtung und Ampelanlagen (€ 1.246.800,-).

Neues Zeitalter der Transparenz und Mitbestimmung

Mit der Präsentation des Bezirksbudgets in einer öffentlichen Veranstaltung und der Vorstellung von 21 richtungsweisenden Projekten, die auch in einer eigens aufgelegten Broschüre nachgelesen werden können, startet Bezirksvorsteher Georg Papai in eine neue Ära der Transparenz und Mitbestimmung.

„Ich bin stolz, dass wir ein ausgeglichenes Budget beschlossen haben, trotzdem aber viele Impulse setzen“, sagt der Bezirkschef. „Der Schlüssel dazu ist eine effiziente Planung, die zielgerichtet auf die Wünsche und Ansprüche der Floridsdorferinnen und Floridsdorfer ausgerichtet ist.“

Demgemäß sei es ihm auch wichtig, „Ideen und Meinungen aufzugreifen und positive Zukunftsprojekte umzusetzen“. Schon während der Veranstaltung wurden die anwesenden BezirksbewohnerInnen eingeladen, ihre Anregungen für die nächsten Projekte für 2019 einzubringen.

Und die Gelegenheit besteht freilich auch weiterhin: Unter der Mailadresse georg.papai.gp1@wien.gv.at sammelt der Floridsdorfer Bezirksvorsteher Ideen und Anregungen aus der Bevölkerung. Unter dieser Adresse sowie unter der Telefonnummer 01.4000-21110 kann auch die 8seitige Info-Broschüre zum Bezirksbudget 2018 angefordert werden.

„Gemeinsam wollen wir Floridsdorf zukunftsfit machen!“, lädt Bezirksvorsteher Georg Papai die Floridsdorferinnen und Floridsdorfer zum Mitmachen ein.

 Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
FPÖ-Bezirksrat Andreas BRAZDA (Mitte). Bild: Robert Sturm, cordbase.com
FPÖ-Bezirksrat Andreas BRAZDA (Mitte). Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Stephan Allmer (rechts). Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Stephan Allmer (rechts). Bild: Robert Sturm, cordbase.com
NEOS-Bezirksrat Bernhard Koch (rechts). Bild: Robert Sturm, cordbase.com
NEOS-Bezirksrat Bernhard Koch (rechts). Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bezirksvorsteher Georg Papai mit Büroleiter Sascha Göbel.. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bezirksvorsteher Georg Papai mit Büroleiter Sascha Göbel.. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Gäste bringen Ideen für 2019 ein. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Gäste bringen Ideen für 2019 ein. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Gäste bringen Ideen für 2019 ein. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Gäste bringen Ideen für 2019 ein. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
FPÖ-Gemeidnerat Michael Niegl (ganz links) und FPÖ-Bezirksräte. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
FPÖ-Gemeidnerat Michael Niegl (ganz links) und FPÖ-Bezirksräte. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Dr. Susanne Raab & Dr. Manfred Raab (Errichter des neuen Gebäudes Schloßhofer Straße) & DFZ-Herausgeber Hannes Neumayer. Bild: Robert Sturm, cordbase.com

Sonja Feldmann, ÖVP-Bezirksrätin (rechts).. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Sonja Feldmann, ÖVP-Bezirksrätin (rechts).. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Nationalrätin Angela Leger (lr.) mit Jacqueline Duszipiva vond er Bezirksvorstehung Floridsdorf. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
SchülerInnen der Tourismusschule Wassermanngasse sorgen für die Bewirtung. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
SchülerInnen der Tourismusschule Wassermanngasse sorgen für die Bewirtung. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Ex-Ministerin Hilde Hawlicek (links) und Herr Hetzmannseder (Polizei Wien).
Ex-Ministerin Hilde Hawlicek (links) und Herr Hetzmannseder (Polizei Wien).
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bezirksvorsteher Georg Papai mit SPÖ-Stellvertreterin Ilse Fitzbauer. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bezirksvorsteher Georg Papai mit SPÖ-Stellvertreterin Ilse Fitzbauer. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bezirksvorsteher Papai mit Susanne Dietl von den Grünen. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bezirksvorsteher Papai mit Susanne Dietl von den Grünen. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bezirksvorsteher Papai im Gespräch. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bezirksvorsteher Papai im Gespräch. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Bezirksvorsteher Georg Papai bei der Präsentation. Bild: BV21.
Bezirksvorsteher Georg Papai bei der Präsentation. Bild: BV21.
Team der Bezirksvorstehung Floridsdorf. Bild: Robert Sturm, cordbase.com
Team der Bezirksvorstehung Floridsdorf. Bild: Robert Sturm, cordbase.com