Schandfleck in der Bessemerstraße

Schandfleck in der Bessemerstraße

Empört ist Katrin Willinger aus Donaufeld: Ecke Bessemerstrasse – Siegfriedgasse sieht es (siehe Bild) aus, wie in einem Saustall: „Leider verwechseln offenbar einige Menschen diese Möglichkeit der Mülltrennung mit der Altstoffdeponie in der Fultonstrasse! Umso ärgerlicher, wo doch die Mülldeponie Fultonstrasse nur 750 Meter entfernt ist. Leider gibt es auch durch verdorbene Lebensmittel und Essensreste mittlerweile immer wieder Ratten zu sehen. Das ist unzumutbar.“ Die FLORIDSDORFER ZEITUNG hat den Fall sofort an den Bürgerdienst weitergeleitet, der die MA48 informiert hat. Die hat den Müll innerhalb weniger Sunden
entfernt.
Unser Tipp: Informieren Sie in solchen Fällen das Misttelefon: 01 546 48 (Montag bis Samstag von 8 bis 18 Uhr).

c: Privat
c: Privat