Stammersdorf: Lokalszene blüht auf

Das Heurigen-Restaurant „Zum Stammersdorfer Wichtl“ eröffnete nach einigen Wochen der Umbauphase am 24. August seine Pforten auf der Stammersdorfer Straße 76. Neben einer großartigen Grillstation und einer umfangreichen A la Carte Speisekarte setzt der Wichtl-Wirt Martin auch auf ein sensationelles Heurigenbuffet. Stammersdorf blüht weiter auf. Die DFZ wünscht dem erfahrenen Gastronomen viel Erfolg und zahlreiche zufriedene Gäste!