Stammersdorf: Weltladen startet neu durch!

Stammersdorf: Weltladen startet neu durch!

Nach kurzer Pause zur Renovierung, Sortimentserneuerung und Umgestaltung öffnet der Weltladen Stammersdorf erneut seine Pforten. Gaby Nebel, die bisherige engagierte Inhaberin des Weltladens, ist mit Ende Jänner in den wohlverdienten Ruhestand gegangen.

Und so hat sich ein ehrenamtlicher Verein unter dem Vorsitz von Dr. Teresa Weber-Rössler gegründet, mit dem Ziel, dem Fairen Handel in Stammersdorf weiterhin einen Raum und viele Gesichter zu geben. Das Sortiment im Weltladen umfasst neben Lebensmitteln auch Schmuck, Kleidung und Kunsthandwerk. Die Artikel machen auch als Geschenk bei vielen Anlässen nachhaltig Freude. Partner sind hauptsächlich kleinbäuerliche Betriebe, Handwerksbetriebe und Genossenschaften in den Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas.