Wochenendtouren in die Wiener Alpen mit neuem Wanderbuch

Wochenendtouren in die Wiener Alpen mit neuem Wanderbuch
Nicht weit weg fahren und trotzdem über das Wochenende eine schöne Wandertour unternehmen? In den  Wiener Alpen geht das! Ein neues Wanderbuch empfiehlt die besten Touren.
In der Umgebung der Großstadt Wien verlocken viele urige Hütten zum gemütlichen »Oben-Bleiben«, und für das »Nach-oben-Kommen« finden sich im neuen Rother Wanderbuch
‘Wochenendtouren Wiener

Alpen’ 25 abwechslungsreiche Zweitagestouren.
Neben den klassischen Wiener Hausbergen deckt dieses Wanderbuch auch einige weiter entfernte Regionen ab, die aber allesamt bequem von der Bundeshauptstadt aus erreichbar sind.
Zwischen Ötscher, Peilstein, Hochschwab und Hochwechsel spannt sich der landschaftliche Bogen von sanften Mittelgebirgen bis zu schroffen Gebirgs-
stöcken. Große und kleine
Attraktionen am Wegesrand – wie Schluchten, Höhlen, Wasserfälle, Aussichtspunkte, Burgen und Ruinen – lassen sich im Lauf eines ganzen Wochenendes ohne Zeitdruck erkunden.
Mit ihrem gründlich recherchierten Wanderbuch lädt die Wiener Autorin Johanna Stöckl Einsteiger ebenso wie erfahrene Mehrtageswanderer zu erlebnisreichen Bergwochenenden ein. Detaillierte Informationen zur Infrastruktur, insbesondere Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten werden ebenfalls mitgeliefert.
Infos: Wochenendtouren Wiener Alpen. Rother Wanderbuch, 1. Auflage 2018, 184 Seiten mit 134 Farbabbildungen, 25 Höhenprofile, 25 Wanderkärtchen im Maßstab 1:75.000, Übersichtskarte, Tourenmatrix, GPS-Tracks zum Download. Erhältlich im Buchhandel.