3. Streich der Dragons gegen die Knights?

632
Bild: Alex Forst.
Bild: Alex Forst.

Football: Nach den Siegen in den ersten beiden Spielen gegen die Salzburg Ducks und die Traun Steelsharks warten nun mit den Znojmo Knights der nächste Gegner auf die Danube Dragons. 

Am Samstag (14 Uhr) ist Kick Off in Donaufeld. Der neue Receiver bei den Dragons, Camron Lewis mit #11 konnte in den ersten beiden Spielen bereits fünf Touchdowns erzielen. Die Defense der Knights wird versuchen sich auf den starken Receiver einzustellen und die „Chad-Cam-Connection“ zu unterbrechen. Somit könnte auch Raum für die anderen Receiver der Dragons geschaffen werden. 

Stein

Das Team kämpft mit einigen Ausfällen und auch Headcoach Morgan hofft, dass viele der Spieler bereits diesen Samstag wieder fit sind. Auf einigen Positionen, besonders in der Offensive Line musste bereits gegen die Steelsharks improvisiert werden um Quarterback Chad Jeffries so gut wie möglich zu schützen.

Coach Brett Morgan:  “Wir freuen uns auf das zweite Heimspiel. Hoffentlich sind die meisten unserer Top-Spieler einsatzfähig. Die Knights werden eine echte Herausforderung.”