Achtung! Bauliche Mängel!

1396
Friedhof Jedlesee. Bild: Privat.
Friedhof Jedlesee. Bild: Privat.

Aufregung gibt es am Friedhof Jedlesee: Viele Gräber wurden mit einem Aufkleber ,Achtung! Bauliche Mängel‘ versehen. Zum Unverständnis so manches Grabbesitzers.

„Die Aufkleber werden im Zuge von Sicherheitskontrollen angebracht, zu denen die Friedhöfe Wien gesetzlich verpflichtet sind“, erklären die Friedhöfe Wien. Ist der Grabstein nicht standsicher, wird er mit einem Aufkleber versehen, der die jeweiligen Grabbenützungsberechtigten auf das Sicherheitsproblem hinweist. Die Kunden selbst sind für die Standsicherheit der jeweiligen Grabsteine verantwortlich. „Es gibt leider immer wieder Menschen, die sich an Grabsteinen festhalten. Sollte etwas passieren, eine Person durch einen umfallenden Grabstein verletzt werden, sind die Grabbenützungsberechtigten haftbar.“

Für die betroffenen Grabstellen gilt: Nun ist ein Steinmetzbetrieb damit zu beauftragen, die Standsicherheit wieder herzustellen: „Die Friedhöfe Wien profitieren finanziell nicht“, betont man.

Wer meint, der Grabstein habe keine baulichen Mängel, kann sich nochmals an die Wiener Friedhöfe wenden. Ignoriert man den Aufkleber, kann es sein, dass der Grabstein aus Sicherheitsgründen neben das Grab gelegt wird. H.N.