AGM sperrt für immer zu

4849
AGM-Hinweisschilder an der Prager Straße. Bild: Google Maps.
AGM-Hinweisschilder an der Prager Straße. Bild: Google Maps.
Stein

Der AGM Markt in Jedlersdorf (Ödenburger Straße) sperrt mit Ende des Monats zu. Das bedeutet für Floridsdorf das Ende einer traditionsreichen Firma, eine günstige Tankstelle weniger, ein neues Bauprojekt und auch die Sperre des beliebtesten Schleichwegs.

Der AGM-Markt kann sowohl von der Prager Straße wie auch von der Ödenburger Straße angefahren werden. Die Tankstelle (oft eine der günstigsten in ganz Wien) hat bereits geschlossen, Ende Februar sperrt auch der Markt.

Das bedeutet auch das Ende der – vielleicht sogar ältesten – Firma in Floridsdorf. Während andere AGM-Märkte an Metro verkauft worden sind, wird der in Floridsdorf geschlossen. Es gibt keinen Ersatzstandort. Auch wenn es heute im Firmennahmen kaum mehr vorkommt – alte Straßenschilder bezeichnen den Markt als ‚AGM – Sild‘. Die Familie Sild gehörte zu den allerersten Siedlern der Ortschaft Floridsdorf im 18. Jahrhundert. Es gibt mehrere Generationen an Kaufleuten, die auch Geschäfte Am Spitz hatten. Am bekanntesten ist das heute noch existierende Jugendstilhaus Am Spitz 13. Es zählt zu den bedeutendsten historischen Gebäuden im 21. Bezirk und heißt auch Sild-Haus. Mehr Infos zum Sild-Haus – hier klicken.

Sild-Haus. Bild: Vodicka
Sild-Haus. Bild: Vodicka
Weltkugel am Sild-Haus. Bild: Vodicka
Weltkugel am Sild-Haus. Bild: Vodicka

Das AGM-Grundstück an der Ödenburger Straße war immer schon Teil des Stadtentwicklungsgebietes (Roigk-Gründe), hier werden also neue Wohnungen entstehen. Details sind noch nicht bekannt.

Die günstige Tankstelle ist bereits geschlossen. Und ab nächster Woche werden die Tore nicht nur im übertragenen Sinnen zu sein, sondern ganz real. Für viele Floridsdorfer ist der AGM ein sehr beliebter Schleichweg von der Brünner zur Prager Straße und umgekehrt. Zwar offiziell verboten, jedoch kaum kontrolliert. Das wird zu 99% ab nächsten Dienstag vorbei sein. Und auch nach einem Neubau ist Stand heute keine Durchfahrtsmöglichkeit geplant.

AGM-Luftaufnahme. Bild: Google Maps.