Die Floridsdorfer befragen?

212
Hannes Neumayer. Bild: Fotostudio Vodicka.
Hannes Neumayer. Bild: Fotostudio Vodicka.

60 Hektar des Donaufelds sollen verbaut werden. Es ist das größte Stadterweiterungsgebiet seit dem Bau der Großfeldsiedlung. Baustart für die östlichen neun Hektar ist 2021, der Rest ist noch nicht einmal gewidmet. Kritiker der Verbauung hoffen, in Zeiten des Klimawandels und aufgrund des geringer werdenden Bedarfs an neuen Wohnungen, auf ein Umdenken. Befürworter haben ein Hauptargument: Die Stadterweiterung im Donaufeld ist seit 1990 geplant. Ein Vorschlag: Die Floridsdorfer sollen das in einer bindenden Abstimmung selbst entscheiden, Hannes Neumayer.