Endlich ein Zebrastreifen

441
Hier kommt der neue Schutzweg. Bild: DFZ.
Hier kommt der neue Schutzweg. Bild: DFZ.

Gute Nachrichten für die Anrainer der Ex-Roigk-Gründe: Bezirksvorsteher Georg Papai bestätigt, dass die Behörden nach der letzten Verkehrszählung ihre Zustimmung für einen Schutzweg auf der Koloniestraße im Bereich Nekulagasse gegeben haben. Es wird etwa ein Jahr bis zur Umsetzung dauern: Jetzt starten die Planungen, da nicht nur einfach ein Zebrastreifen aufgemalt werden kann, sondern umfangreichere bauliche Maßnahmen nötig sind, etwa eine Mittelinsel.