FAC holt Lukas Paulik aus Salzburg

227
FAC holt Lukas Paulik aus Salzburg . Bild: FAC.
FAC holt Lukas Paulik aus Salzburg . Bild: FAC.

Der Floridsdorfer Athletiksport-Club präsentiert mit Lukas Paulik seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison. Der 21-jährige defensive Mittelfeldspieler wechselt vom SV Austria Salzburg zum FAC Wien. 

Zwei Runden von Saisonende präsentiert der Floridsdorfer Athletiksport-Club seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison 2020/21. Lukas Paulik – von 2018 bis 2020 beim SV Austria Salzburg unter Vertrag – verstärkt ab der kommenden Spielzeit die Mannschaft des Floridsdorfer Zweitligisten rund um Neo-Cheftrainer Miron Muslic. 

„Lukas hat in den vergangenen Tagen einige Trainingseinheiten mit unserer Kampfmannschaft absolviert und uns davon überzeugt, in der 2. Liga den nächsten Schritt machen zu können. Doch auch abseits des Trainingsplatzes hat er uns in einigen Gesprächen den Eindruck vermittelt, dass er unsere Mannschaft bereichern kann“, freut sich Manager Sport, Lukas Fischer, über den Neuzugang aus Salzburg. 

Lukas Paulik spielte in der Jugend beim FC Red Bull Salzburg und schaffte über Union Mondsee und den SV Bad Ischl den Sprung zum Regionalligisten SV Austria Salzburg, wo er in den vergangenen zwei Spielzeiten auf 43 Einsätze für die Salzburger gekommen ist.