FAC: Nächstes Duo verlängert

560
FAC Manager Sport Lukas Fischer, Tolga Günes & Bernhard Fila (v.l.n.r.). Bild: FAC.
FAC Manager Sport Lukas Fischer, Tolga Günes & Bernhard Fila (v.l.n.r.). Bild: FAC.

Mit Bernhard Fila und Tolga Günes verlängern zwei weitere Akteure ihre auslaufenden Verträge. Beide Spieler waren zu Saisonbeginn zum Floridsdorfer Athletiksport-Club gekommen.  

Der Floridsdorfer Athletiksport-Club kann auch in der kommenden Saison auf seinen Außenverteidiger Bernhard Fila sowie Flügelspieler Tolga Günes setzen. Beide Profis unterschrieben am Dienstagvormittag für ein weiteres Jahr beim FAC. 

„Bernhard und Tolga haben in dieser Saison bereits gezeigt, welches Potenzial in ihnen steckt und haben sich zu wichtigen Leistungsträgern entwickelt. Mit seinen flexiblen Einsatzmöglichkeiten ist Bernhard eine wichtige Stütze in unserer Defensive gewesen, Tolga hat speziell nach der Corona-Pause mit guten Leistungen überzeugt. Wir sind uns sicher, dass wir aus beiden noch viel mehr herausholen können und daher bin ich froh, dass wir sie ein weiteres Jahr im FAC-Dress sehen werden“, zeigt sich FAC Manager Sport Lukas Fischer zufrieden mit den Vertragsverlängerungen der beiden 23-Jährigen.

Bernhard Fila wechselte zu Saisonbeginn vom FC Blau Weiß Linz nach Floridsdorf und kam in 22 von 29 möglichen Partien in der HPYBET 2. Liga zum Einsatz, davon 15 Mal über die vollen 90 Minuten. „Ich freue mich noch ein weiteres Jahr in Floridsdorf zu spielen. Ich bin mir sicher, dass wir noch viel mehr herausholen können, als in dieser Saison“, so der gebürtige Wiener, der in dieser Spielzeit sowohl auf der Außenverteidigerposition als auch im Zentrum zum Einsatz kam. 

Tolga Günes kam zu Beginn der Saison vom Regionalligisten FC Mauerwerk zum FAC und stand 23 Mal in der zweiten Liga auf dem Platz. Zuletzt glänzte der Offensivspieler unter anderem mit seinen Treffern gegen den SC Austria Lustenau und den KSV 1919. „Gerade die letzten Partien waren sehr gut für mich, daran möchte ich anknüpfen und der Mannschaft so auch in der neuen Saison helfen. Dass Berni gemeinsam mit mir verlängert hat freut mich sehr, denn wir kennen uns schon seit 12 Jahren “, so der Rechtsfuß bei seiner Vertragsverlängerung.