FAC: Ticket-Aktion im Cup-Achtelfinale

360
Flavio dos Santos & Joao Oliveira mit Cup-Tickets. Bild: FAC.
Flavio dos Santos & Joao Oliveira mit Cup-Tickets. Bild: FAC.
Stein

Als Dankeschön für die bisher tolle Unterstützung in dieser Saison gelten beim Achtelfinalspiel im UNIQA ÖFB-Cup zwischen dem Floridsdorfer Athletiksport-Club und der KSV 1919 vergünstige Eintrittspreise für alle Kategorien. Zudem behalten auch alle ABO-Karten bei dieser Cup-Partie ihre Gültigkeit.  

Nach sechs Jahren kann der Floridsdorfer Athletiksport-Club in zwei Wochen wieder das Ticket für das Viertelfinale im UNIQA ÖFB-Cup buchen. Als Dankeschön an die Fans für die bisherige Unterstützung in dieser Saison bietet der Floridsdorfer Athletiksport-Club für das Achtelfinalspiel gegen die KSV 1919 vergünstigte Tickets in allen Kategorien an. Zudem behalten auch alle Jahreskarten (Tribüne & VIP) ihre Gültigkeit beim Spiel gegen den Kapfenberger Ligakonkurrenten. 

 
Vollpreis-Tickets gibt es für €10,- (statt €15,-), ermäßigte Tickets gibt es für €7,- (statt €10,-) und Tickets für Kinder (6-15 Jahre) sind um €4,- (statt €5,-) erhältlich. Kinder bis zum 6. Lebensjahr sowie Rollstuhlfahrer und Invalide erhalten wie gewohnt gratis Eintritt. 

FAC-Geschäftsführer Christian Kirchengast: „Für uns ist es eine einmalige Chance, seit der Saison 2014/15 wieder das Viertelfinale im ÖFB-Cup zu erreichen. Um unseren Fans für die bisherige, tolle Unterstützung in dieser Saison Danke zu sagen und mit möglichst vielen Zusehern eine würdige Pokal-Atmosphäre am FAC-Platz zu erzeugen, haben wir die Ticket-Aktion für das Spiel gegen Kapfenberg ins Leben gerufen.“   

FAC Manager Sport Lukas Fischer zum bevorstehenden Cup-Duell in zwei Wochen: „Wir haben uns schon vor der Saison zum klaren Ziel gesetzt, dass wir heuer im Cup überwintern und somit das Viertelfinale im Frühjahr erreichen wollen. Auf dem Papier scheint die Aufgabe gegen Kapfenberg machbar, doch wir sind gewarnt, denn gerade im Cup ist immer alles möglich. Für den gesamten Verein wäre es großartig, im Achtelfinale zu bestehen und im Viertelfinale ein Heimspiel gegen einen Großen wie Rapid oder Salzburg zu ziehen. Das allein sollte unsere Mannschaft motivieren. Doch zuerst gilt es, unsere Hausaufgaben gegen Kapfenberg zu erledigen.“

Tickets für die Cup-Partie gibt es online unter www.fac.at/tickets/onlinetickets/ sowie zu den Bürozeiten in der FAC-Geschäftsstelle (Mo-Do, 09-13 Uhr). Am Nationalfeiertag, den 26. Oktober 2021, ist die Geschäftsstelle nicht besetzt. Am Spieltag öffnet die Tageskassa ab 16:30 Uhr. Achtung: Seit dem 1. Oktober 2021 gilt auch bei den Heimspielen am FAC-Platz die 2G-Regel. Informationen dazu finden Sie auf www.fac.at.