FAC verpflichtet Lukas Skrivanek

240
FAC Manager Sport Lukas Fischer & Lukas Skrivanek. Bild: FAC.
FAC Manager Sport Lukas Fischer & Lukas Skrivanek. Bild: FAC.

Vor dem Trainingsauftakt am kommenden Montag kann der Floridsdorfer Athletiksport-Club die Verpflichtung von Lukas Skrivanek bekanntgeben. Der 23-jährige Mittelfeldspieler kommt von der KSV 1919 nach Wien-Floridsdorf.  

Drei Tage vor dem Trainingsauftakt präsentiert der Floridsdorfer Athletiksport-Club mit Mittelfeldspieler Lukas Skrivanek seinen dritten Sommer-Neuzugang für die Saison 2020/21. Der Offensivspieler kommt von der Kapfenberger SV zum FAC nach Floridsdorf.  

„Lukas ist mit über 60 Einsätzen trotz seines jungen Alters ein bereits erfahrener Spieler in der zweiten Liga. Mit seiner Kreativität soll er unsere Offensive bereichern. Ich bin froh, dass wir uns mit ihm auf eine Zusammenarbeit einigen konnten“, äußert sich FAC Manager Sport Lukas Fischer zufrieden über den Neuzugang aus der Steiermark. 

Lukas Skrivanek startete seine Fußballlaufbahn im Nachwuchs des SK Sturm Graz, von wo er im Sommer 2017 zum FC Blau Weiß Linz wechselte. Nach einer Saison und 23 Einsätzen für die Oberösterreicher ging der gebürtige Steirer zum KSV 1919. Dort absolvierte der offensive Linksfuß 43 Einsätze in den beiden vergangenen Spielzeiten unter Ex-KSV-Trainer Kurt Russ. 

„Ich habe im Vorfeld sehr gute Gespräche mit dem Trainer geführt, das hat mich von Anfang an extrem positiv gestimmt. Die Art und Weise, wie er Fußball spielen möchte, hat mich überzeugt und ich freue mich auf die kommende Saison“, so der Steirer bei seiner Vertragsunterzeichnung am Freitagvormittag.