Floridsdorfer Unternehmer als potentielle Lebensretter

646
BILD: DFZ
BILD: DFZ

Jeder kann zum Lebensretter werden – überall! Deswegen sind immer mehr Floridsdorfer Unternehmer mit einem Defibrilator ausgestattet. Zum Beispiel Installateur Pavlis (rechts) oder Blumen Regina. Es ist ganz einfach, im Notfall richtig zu handeln: Person ansprechen und schütteln. Keine Reaktion? Keine normale Atmung? Um Hilfe rufen! Notruf 144! Die Rettungsleitstelle wird Sie am Telefon dabei anleiten, richtig zu helfen – sie wird Ihnen auch sagen, wo sich der nächstgelegene „Defi“ befindet. Die rasche Anwendung eines „Defis“ bei einer Person mit einem Herzkreislaufstillstand kann die Überlebensrate verdreifachen. Gerhard Petrides (Blumen Regina): „Zum Glück musste ich die Defis noch nie einsetzen.“

 

Stein
BILD: DFZ
BILD: DFZ
BILD: Pavlis
BILD: Pavlis