Floridsdorfer Weinfeste

272
Hannes Neumayer. Bild: Fotostudio Vodicka.
Hannes Neumayer. Bild: Fotostudio Vodicka.

95% von über 2.000 Befragten einer Umfrage wollen wieder Weinfeste in Stammersdorf. Die Feste in der Kellergasse sind beliebter als jene im Ort und es sollen wieder mehr klassische lokale Weinfeste ohne Kramuri werden, so der klare Wunsch. Wenn man die Weinfeste jetzt schon neu denkt, sollte man auch Strebersdorf und Jedlersdorf mitdenken: Warum sollte es in Zukunft kein Floridsdorfer Weinfest etwa in der bald umgestalteten Schleifgasse oder am Pius-Parsch-Platz geben? Eine spannende Lektüre unserer aktuellen Ausgabe der Floridsdorfer Zeitung, Hannes Neumayer.