Gerasdorfer Neubürgerempfang 2023

1412
Bürgermeister Vojta und Vizebürgermeister Ruf begrüßten 180 Gäste des Neubürgerempfangs. Bild: Gemeinde Geradorf.
Bürgermeister Vojta und Vizebürgermeister Ruf begrüßten 180 Gäste des Neubürgerempfangs. Bild: Gemeinde Geradorf.

180 „frischgebackene“ Gerasdorferinnen und Gerasdorfer, so viele wie noch nie,  folgten der Einladung von Bürgermeister Alexander Vojta zum diesjährigen „Neubürgerempfang“ im Turnsaal der Volksschule Seyring. Schon beim Eintreffen wurden die neuen Bürgerinnen und Bürger mit einem gemeinsamen Foto begrüßt.

Bürgermeister Alexander Vojta stellte nach der musikalischen Einleitung durch die Musikschule Gerasdorf den Neubürgerinnen und Neubürgern alle anwesenden Gemeinderats-Mitglieder und Gemeindebedienstete vor. Auch die Vertreter der beiden Freiwilligen Feuerwehren Gerasdorf und Seyring, des Roten Kreuzes, der Polizei, Pfarrer Angelo Rajaseelan und der neue Zahnarzt Dr. Stefan Machalik wurden begrüßt.

Bürgermeister Alexander Vojta präsentierte viele jener Einrichtungen und Angebote, die Gerasdorf so lebenswert machen. Gezeigt wurde das breite Bildungsangebot von Gerasdorf bei Wien vom Spatzennest bis hin zur Matura, das vielseitige Vereinsleben, sowie einige der aktuellen Schwerpunkte der Stadtgemeinde: Gymnasium Gerasdorf, 4-Tage-Woche, Kanalgebühr 5% runter und Regionalpark DreiAnger. 

Bürgermeister Alexander Vojta betont: „Ich freue mich jedes Jahr über die gute Stimmung beim Neubürgerempfang. Ich durfte viele nette Neubürgerinnen und Neubürger begrüßen. Und mit Stolz habe ich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses vorgestellt: Sie sind ein wirklich gutes, kompetentes und engagiertes Team.“