Im kleinen Reich der 10.000 Produkte

953
Frau Lackstätter in ihrem kleinen Reich! Bild: DFZ.
Frau Lackstätter in ihrem kleinen Reich! Bild: DFZ.

Drahtsprudler & Rührboy: Traditioneller Familenbetrieb ‘Lackstätter Geschirr’ feiert 25 Jahre am Markt.

Wer noch nie in Frau Lackstätters Mini-Stand am Schlingermarkt war, der hat etwas verpasst. Auf wenigen Quadratmetern werden 10.000 Küchenprodukte angeboten: Vom Apfelschäler bis zum Zimmerbesen.

‘Lackstätter Geschirr’ ist in der 3. Generation ein Familienbetrieb. Heuer feiert man 55-jähriges Firmenjubiläum, den Stand am Schlingermarkt gibt es seit 25 Jahren. Vater und Sohn Lackstätter befahren viele Märkte in Niederösterreich, Burgenland, Oberösterreich und Kärnten mit einem Verkaufswagen – z.B. jeden Mittwoch in Groß-Enzersdorf: „Sehr viele Märkte sind wegen der Corona-Pandemie heuer leider abgesagt.“

Tochter und Mutter führen die Geschäfte in der Innenstadt (Wollzeile 18) und am Floridsdorfer Schlingermarkt (Stand 61). Letzterer gibt einem ein Gefühl, wie Märkte früher waren: Bestehen heute Stände meist aus einem Block, ist Frau Lackstätters Stand nur ein
ganzes Viertel groß. Wie früher die meisten Stände. Das Viertel hat es aber in sich: 10.000 Artikel erzählt Brigitte Lackstätter. stolz, „von A wie Apfelschäler bis Z wie Zimmerbesen“, erhalten private Käufer und auch Gastronomen oder Zuckerbäcker ihr gewünschtes Produkt in bester Qualität am Markt. In der Wollzeile gar 20.000. Persönliche Beratung ist hier nicht nur ein Werbesprücherl.

Vor 25 Jahren eröffnete Familie Lackstätter den Geschirrstand am Schlingermarkt, das kleinste Geschirrgeschäft Wiens:
„Besonders hervorzuheben sind der Schleifdienst von der Schere bis zum Rasenmäher und der Reparaturdienst von Schnellkochtöpfen und ISI-Flaschen.“ Lackstätters Produkte werden zum Großteil in Europa produziert. Geschirr, Pfannen, Kunststoffwaren, Besen, Bürsten und Ausstechformen werden von österreichischen Familienbetrieben erzeugt: „Zu den ausgefallensten und sehr oft gekauften Produkten zählen zum Beispiel der Rührboy und Drahtsprudler, die Schneeballenform und die Spagatkrapfenzange, der Beerenpflücker und das Passierholz oder die feinste Eprouvettenbürste.“ All diese Artikel kommen aus Österreich.

Zum Jubiläum: Bei jedem Einkauf ab 11,- erhält der Kunde ein Spezialmesser als Jubiläumsgeschenk. Ab 2 Messer zum Schleifen wird 1 Messer gratis geschliffen.
Kontakt: Brigitte Lackstätter: Tel: 0664/21 33 873; office@geschirrshop.com www.geschirrshop.com