Im November im Bezirksmuseum

253
Die beiden Floridsdorfer Autoren Matthias Marschik und Gabriele Dorffner. Bild: Privat.
Die beiden Floridsdorfer Autoren Matthias Marschik und Gabriele Dorffner. Bild: Privat.

29.10.: Ciclo Gigli – Opern- und Operettenmelodien. Beginn: 19 Uhr. Eintritt: freie Spende.

Stein

3. November, 19 Uhr. Buchpräsentation: Der Bisamberg – Der transdanubische Wächter. Der 358 Meter hohe
Bisamberg ist ein Ort des Wanderns und des Müßiggangs. Die beiden Floridsdorfer Autoren Matthias Marschik und Gabriele Dorffner (Bild unten) widmen sich in ihrem neuen, reich bebilderten Buch dem Hausberg der Floridsdorfer, mit all seinen Facetten.

5. November, ab 10 Uhr: Klassik Cool! Sonne, Mond und Sterne. Ein interaktives Mitmachkonzert für Kinder von 2 – 6 Jahren. Eintritt: € 12,-. Reservierung: www.grossundklein.info

5. November, 18 Uhr: Kammermusikabend Fagott – Klavier. Tancredi Rosst – Kaori Saeki. Werke von Henri Dutilleux, Camille Saint-Saëns, Carl Czerny u.a. Eintrittsspende: € 15,-. www.beethoven-gedenkstaette.at

7. November, 19.30: Wiener Instumentalsolisten – Soiree im Quartett. Werke von: W.A. Mozart u.a.
Eintritt: € 25,-.

10. November, 19 Uhr: Christa Prameshuber liest aus „Das mit der Liebe ist alles ein Schwindel“. Das bewegte Leben der Antonia Bukowsky (1901-1990). Würdigung einer mutigen Frau. Gesang: Doris Lamprecht; Klavier: K. Wagner. Eintrittsspende: € 15,-.

13. November, 16 Uhr: Schrammelkonzert mit den Orignal Wiener Süssholzschrammeln. Violinen: Andrea Frankenstein, Jakob Steinöcker; G-Klarinette: Michael Frankenstein; Kontragitarre: Wolfgang Straka Eintrittsspende: € 15,-.

19.November, 19 Uhr: Klavierabend – Ricardo Bozolo. Werke von: L. v. Beethoven, F. Chopin und F. Liszt. Eintrittsspende: € 15,-.

25. November, 19 Uhr: Damenspitz & Band. „Die Straße meines Lebens führt durch Floridsdorf“. Mit: Duo Damenspitz; Franz Haselsteiner, Akkordeon; Paul Pozarek, Schlagzeug; Peter Strutzenberger, Bass; Kuno Trientbacher, Klavier. Info: 0676 30 92 631.