Kellergassen, Hohlwege & Wälder

725
Die Burgruine Falkenstein. Bild: Ruzicka.
Die Burgruine Falkenstein. Bild: Ruzicka.

33 kurze und kurzweilige Wanderrouten in Floridsdorfs erweitertem Wohnzimmer, dem Weinviertel, haben die Autoren Johanna und Thomas Ruzicka in ihrem neuen Buch ,Wanderbares Weinviertel‘ zusammengestellt. Auf den jeweils circa zwei bis drei Stunden langen Routen geht es durch Kellergassen, entlang von Weingärten, durch Hohlwege und Wälder. Verfallene Burgruinen werden besucht und die verwachsenen Auwälder von March und Thaya durchstreift.

Die Touren sind – mit wenigen Ausnahmen – leicht, familienfreundlich und ganzjährig zu gehen. Jede Strecke wird genau beschrieben. Fotos und Routenskizzen ergänzen das Buch. Die Autoren versprechen: „So lässt sich die sanfte, hügelige Landschaft erforschen und die Schönheit der Region entdecken.“

Info: Wanderbares Weinviertel. 33 schöne Runden zwischen Manhartsberg und March, von Johanna und Thomas
Ruzicka; € 26,90.

Wanderbares Weinviertel. Bild: Verlag WH.
Wanderbares Weinviertel. Bild: Verlag WH.