Markt: Maifest wird der ‘Wiener Wahnsinn’

703
Fotos:Marktamt MA59
Fotos:Marktamt MA59
Stein

So viel wie 2015 wurde wohl noch nie über das Floridsdorfer Maifest diskutiert. Grund: der mickrige Maibaum am Schlingermarkt!
2016 soll alles besser werden: Für den Maibaum wurde eine neue Verankerung gebaut. Am 12. Mai kann die stattliche
18-Meter-Föhre besichtigt werden, am Abend (ab 17 Uhr) steigt das Maibaumfest am Floridsdorfer Markt. Zusätzlich wird die Musikband „Wiener Wahnsinn“ für gute Laune sorgen. Das kulinarische Wohl kommt dank der MarktstandlerInnen nicht zu kurz: chinesische Nudelbox, Kebap, Mehlspeisen und Kaffee, Gulasch oder Hotdog …
Der 12. Mai ist der Beginn einer Reihe von Veranstaltungen am Markt. Die MA59 wird bis September, jeweils am 1. Donnerstag im Monat, ein buntes Programm anbieten.

Fotos:Marktamt MA59
Fotos:Marktamt MA59