Neu am Markt: ,Spaghetteria il Mercato‘ am Bauernmarktplatz

1512
Sandor Heidinger in seiner ,Spaghetteria il Mercato‘ am Bauernmarktplatz. Bild: DFZ.
Sandor Heidinger in seiner ,Spaghetteria il Mercato‘ am Bauernmarktplatz. Bild: DFZ.

Nach Pizza gibt es jetzt auch echte italienische Pasta am Schlingermarkt. Seit wenigen Wochen hat Sandor Heidinger seine ,Spaghetteria il Mercato‘ am Bauernmarktplatz.

Im Angebot ist selbstgemachte italienische Pasta von Spaghetti, Pappardelle, Rigatoni, Taglietelle bis zu Paccheri. „Natürlich haben wir auch Bruschetta, Ravioli, Gnocchi, Lasagne und Tiramisu. Alles frisch gemacht mit zu 90 Prozent italienischen Produkten, von einem italienischen Koch zubereitet“, erzählt Heidinger. Im geräumigen Lokal gibt es überraschend viele Sitzplätze, man kann Speisen abholen und liefern lassen. Geöffnet ist derzeit Dienstag bis Samstag (11.30 – 22 Uhr), täglich gibt es ein Tagesangebot. „Das Feedback der Floridsdorfer ist super. Viele freuen sich, dass es ein gutes Lokal gibt, das mit Leidenschaft kocht. Vielleicht können wir zum Aufschwung des Schlingermarktes beitragen.“