„Opa“ Peter Lodynski feiert 80er im Gloria Theater

940

Im Filmklassiker »Mrs. Doubtfire« gab Robin Williams den Mann im Oma-Kostüm und spielte sich als schrulliges Kindermädchen in die Herzen von Millionen ZuseherInnen. Ganz in dieser Tradition, mit Perücke, Rock und Queen-Elizabeth-Charme, steht nun Publikumsliebling Peter Lodynski von 9. September bis 30. Oktober im Gloria Theater auf der Bühne.
Peter Lodynski – verkleidet als Kindermädchen – eine Traumrolle für diesen brillanten Komiker! Heuer feiert er seinen 80. Geburtstag. In der Komödie »Opa ist die beste Oma« von Lydia Fox findet der Jubilar in Maria Astl, Pola Claricini, Elisabeth Osterberger, Tobias Nessweda und Gerald Pichowetz die kongenialen Partner. Lachkrämpfe sind so gut wie fix!
Und darum geht es in „Opa ist die beste Oma“: Lisa hat die Nase gestrichen voll. Ihr Mann hat sie verlassen und nun muß sie Karriere und Tochter Kathy alleine unter einen Hut bringen. Allerdings hat Schwiegervater Paul sein Herz für seine Enkeltochter entdeckt und möchte sich einbringen. Aber für Lisa ist die Familie ihres Ex-Mannes Vergangenheit.
Wozu gibt es Leih-Omas! Also verwandelt sich Opa Paul in Leih-Oma Paula. Mit Perücke, Rock und Queen-Elizabeth-Charme wird aus dem Opa eine Oma. Doch „Oma“ Paul gerät ordentlich ins Schwitzen, denn er hätte nie geahnt, wie schwierig es ist, die perfekte Oma zu sein.
OPA IST DIE BESTE OMA:
9. September bis 30. Oktober 2016 (Premiere: 12. September 2016). Termine: 9.9, 10.9, 12.9, 16.9, 17.9, 23.9, 24.9, 27.9 & 30.9 jeweils 20 Uhr. 11.9., 18.9 & 25.9. 15 Uhr.
Komödie von Lydia Fox, Regie: Gerald Pichowetz; mit Maria Astl, Pola Claricini, Elisabeth Osterberger, Peter Lodynski, Tobias Nessweda & Pichowetz.
Infos: www.gloriatheater.at und Tel: 01/278 5404.