Place City: Zahlreiche Einreichungen für das Bezirkszentrum

215
Pflanzentauschbörse. Bild: Place City.
Pflanzentauschbörse. Bild: Place City.

Seit bereits zwei Jahren beschäftigt sich das Team von PlaceCity Floridsdorf mit dem 21. Wiener Gemeindebezirk. Im Rahmen eines Calls hatte die Bevölkerung nun die Möglichkeit, eigene Ideen für das Floridsdorfer Bezirkszentrum einzureichen – 15 der insgesamt 47 Einreichungen werden in den kommenden zwei Monaten umgesetzt.

Den Auftakt machte bereits im März eine Pflanzentausch-Börse, auch das Programm für Mai und Juni ist vielseitig: Mit dem 1m2 Markt am Schlingermarkt einen Stand planen, gemeinsam Ideen zum Thema Kompostieren sammeln, ein Kinderbuch von und für Kinder gestalten, durch Fotografien und Film das Grätzl näher kennenlernen oder beobachten, wie man aus recyceltem Plastik Straßenmöbel bauen kann – all das und noch einiges mehr ist im Rahmen von PlaceCity möglich. Zusätzlich wird derzeit ein mobiles Straßenmöbel – das „Florum” – gebaut, auf dem kleine Kunst- und Kultur-Veranstaltungen sowie Workshops (sofern es die Corona-Bestimmungen zulassen) an unterschiedlichen Plätzen im Bezirkszentrum von und für die Nachbarschaft geplant sind. 

peugeots

Mehr Infos entnehmen neugierig gewordene Floridsdorfer*innen dem PlaceCity Postkasten in der Schleifgasse 11 oder Sie folgen dem Projekt auf Facebook und Instagram @placecityvienna.