Schwarzlackenau: Strafen für Parken auf Gehsteig der gar kein Gehsteig ist

653
Siedlungsgassen - ohne Gehsteig. Bild: Privat.
Siedlungsgassen - ohne Gehsteig. Bild: Privat.
Stein

Parkpickerl, die X-te. Seit etwa einer Woche gibt es rund um die Schwarzlackenauer Bussardgasse helle Aufregung. Nach einer Anzeige strafen hier die Parksheriffs (MA67) streng ab. Laut Anrainer wurde die Begründung, „ihr steht’s alle am Gehsteig‘ genannt. Das belegt auch ein Organmandat, das uns vorliegt. Die MA46 hat allerdings klar festgehalten: Das ist kein Gehsteig!

Die Situation im Mini-Grätzel Bussardgasse-Puschkingasse-Tschechowgasse-Fuchsensteig: Die Gässchen sind Teil der Schwarzlackenau, vor den Häusern gibt es auf beiden Seiten eine Pflasterung, die anders aussieht als die Straße (siehe Bilder), aber räumlich – wie oft bei Gehsteigen üblich – NICHT abgehoben ist. Die Diskussion, ob das nun ein Gehsteig ist oder nicht, ist in Siedlungsgebieten in Wien legendär. Was die wenigstens wissen: Ein paar hundert Meter entfernt, in der Josef-Türk-Gasse nahe der Kirche, führte ein Anrainer vor über zehn Jahren einen Musterprozess. Der unabhängige Verwaltungssenat Wiens entschied: Kein Gehsteig. Einfach gesagt: Ein Gehsteig muss zwar nicht räumlich abgehoben sein, aber in solchen Fällen dann klar – durch Linien – ersichtlich als Gehsteig erkennbar gemacht werden. Der Rechtsauffassung folgt auch die für Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten zuständige MA46. Daran sollte sich also die Parkraumüberwachung (MA67) auch halten. Wahrscheinlich sind einige der etwa 150 neuen Mitarbeiter nicht richtig geschult worden.

Die Strafen in der Bussardgasse sind somit also illegal. Und werden hoffentlich von der MA67 storniert. (Die Anfrage der DFZ läuft). Zu beachten ist: Auch wenn es keine Gehsteige sind, muss die Restfahrbahnbreite (in Einbahnen: 2,60 Meter) eingehalten werden. Sackgassen sind Fahrbahnen mit Gegenverkehr, hier müssen 5,2 Meter neben parkenden Autos verbleiben. Und streng genommen gilt: In Einbahnen muss rechts geparkt werden. Und nicht, wo man selber will.

Siedlungsgassen - ohne Gehsteig. Bild: Privat.
Siedlungsgassen – ohne Gehsteig. Bild: Privat.
Organmandat. Bild: Privat.
Organmandat. Bild: Privat.