Streit um Mini-Weg endlich beendet

394
Bzeikrsrat Ossi Turtenwald in der Justgasse. Bild: Wolfimania.
Bzeikrsrat Ossi Turtenwald in der Justgasse. Bild: Wolfimania.
Stein

Ein gerade einmal ein Meter langer Verbindunsgweg sorgte in der Justgasse 29 für jahrelange Diskussionen. Im Zuge einer Sanierung wünschten sich die Gemeindebaumieter auch die Errichtung eines behindertengerechten direkten Zugangs zum Parkplatz. Sie fanden Unterstützung bei Bezirksrat Ossi Turtenwald: „Immerhin würde ein solcher direkter Zugang den zumeist älteren Gemeindemietern die Umrundung eines ganzen Häuserblocks und damit rund 150 Meter Fußweg zum vorhandenen Parkplatzzugang ersparen.“ Wiener Wohnen lehnte das 2019 ab. Es folgte eine Posse: In Eigenregie verlegte Platten wurden wieder entfernt, Sträucher gesetzt, die wieder herausgerissen, ein Zaun errichtet, ein Loch hineingeschnitten. Nun ist damit Schluss, es wurde zur Freude vieler Anrainer ein ordentlicher Zugang zum Parkplatz hergestellt. Turtenwald: „Am Ende zählt die Lösung.“